Ein Kugelbild entsteht...
Ein Kugelbild entsteht...
Ansichtssache...
Ansichtssache...

Fototour Ulm, Oktober 2016

... Ulm hat mehr wie das Münster!

Fototour 8 Ulmensien

Durch das unbekannte Ulm

Ulm abseite der Touristen-hotspots, ruhigere Stellen, die aber auch sehenswert sind,

und wo man auch die Ulmer trifft. Denn Ulm hat nicht nur das Münster, auch wenn der Turm fast immer im Blickfeld  des Fotografen ist.

Der Ausflug wurde im Oktober 2016 durchgeführt, hier steht der Bericht und eine Collage. Diese Seite ist mit den vorhandenen Bildern vom "unbekannten Ulm" verlinkt, das ist technisch notwendig, damit keine Konkurrenz zwischen den Schlagworten der Seiten entsteht - die Suchmaschinen haben eigenen Gesetze, und die müssen beim Aufbau einer Homepage berücksichtigt werden.

 

Stadthaus, Markt, Georgskirche und "Alter Friedhof" in Ulm Impressionen vom Ausflug 8 der Community Ulm

Der Ausflug startete auf der bayerischen Donauseite am Edwin-Scharff-Haus, ein Marsch über den Donausteg, den "Dr.-Ted-Fritsche-Weg", vorbei am Duft- und Tastgarten zur Zinglerbrücke. Von dort über die Neue Straße und Glöcklerstraße zur Hirschstraße und auf den Münsterplatz mit dem Stadthaus.

Pünktlich zur Öffnung der Ausstellungsräume konnten wir die Bilder von Nick Brandt in Augenschein nehmen. Für mich auch nach mehreren Besuchen beeindruckend.

Für Architekturaufnahmen innerhalb des Stadthauses haben wir eine Fotografier- erlaubnis bekommen, doch auch diese genehmigten Bilder dürfen nicht veröffentlicht werden. Quer über den Marktplatz ging es dann zum Fischhaus Heilbronner, das mit vollem Bauch und einem zufriedenen Lächeln nach einem Schauer verlassen wurde.

Weiter über die Platzgasse zum Frauengraben, vorbei an den Grabenhäuschen zur Frauenstraße und in die kath. St. Georgskirche. Über den "Alten Friedhof", eine Runde um die Pauluskirche, die unerwartet wegen einer CD-Aufnahme geschlossen war.

Aber es gab ja noch den Weg entlang der Olgastraße zum Zundeltor, dem Gries- badbrunnen und dem Seelengraben, über die Rosengasse und die Herrenkellergasse zurück zur Platzgasse und zur verdienten Kaffeepause.

Wer sein Fahrzeug auf der Neu-Ulmer Donauseite hatte, der konnte noch über den Münsterplatz und dem Neuen Bau, über den Weinhofberg mit der Synagoge zum "Schiefen Haus" und dem Fischerviertel gelangen - und hat somit viel von Ulm gesehen. Auch für 2017 wird eine Ulmer Tour auf dem Programm der Community stehen.

... aktuelle Ausgaben!

Das Journal im Überblick:

poster und Kunstdrucke kaufen

Einige meiner Motive können bei ARTFLAKES auch erworben werden....

Themen und Impressionen

Bark "ARTEMIS" auf der Kieler Woche 2016 Die "ARTEMIS" auf der Kieler Förde
MS NORDKAPP im Hafen von Molde Die Hurtigruten, 2013

Fototipps -                       Hilfen und Anregungen...

Marble-Mouse mit Hinweis und Link zu den Fototipps. ... hier geht es zu den Fototipps!
Pflastersteine mit Farbresten Das Forum - Bunt wie das Leben!

Die aktuellen Themen im Forum:

 

Buchtipp: J. J. Eschels

Eine besondere Biographie

mit einem Gastbeitrag.

 

Streuobstwiesen/Gastbeitrag

Das Jahresthema 2015!

 

Frau Turners Geschichte

Zeitgeschichte...

 

Pflanztag im Allgäu

Handlungsbedarf...

Hinweis zur Rubrik Kugelbilder in Bildbearbeitungen Kugelbilder...
Ein Kugelbild entsteht, Community Ulm LIVE! Fototouren - die Community Ulm LIVE!
Stockholm, Altstadt Stockholm, Gamla Stan, Juni 2010
Wolkenhimmel mit Monatsnamen Bild des Monats...
Bilder zur "Stillen Zeit" Bilder zu Advent & Weihnachten
Gemuesestand Marktstand

Die Erfahrungen von Generationen:

Die Bauernregel des Tages!

von bauernregeln.net

Antrieb einer Muehle Mühlenantrieb
alt+Ausschnitt Räderwerk Hier gibt es Technik pur...
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Thomas Haas, D 89287 Bellenberg, 2010 - 2017
Ansichtssache - Ansichten und Einsichten von Thomas Haas, Bellenberg