Titelbild Online-Magazin Journal
Titelbild Online-Magazin Journal
Ansichtssache...
Ansichtssache...

Journal 05/2017

Das Online-Magazin auf www.thomas-haas.eu

Das Journal 05/2017 ist online!

Es enthält einen kleinen Artikel zu den "Laupheimer Fototagen", die Community Ulm ist dort auf Bildungsausflug gewesen. Neben Motiven aus Dresden, Wetterglück war angesagt, zeigt das neue Journal ein mir bisher unbekanntes Schloss, und ich zeige schon einen Blick auf das Münster aus "anderer Sicht, in anderem Licht". Auch dabei musste das Wetter gut mitspielen, und hat es nach einem Schauer auch getan.

Sonst? Wie immer, so ein Monat ist voller Überraschungen, ob Äpfel und Birnen oder gleich der Vorbericht zur Höhlenexkursion - Vielfalt eben! Und ganz am Ende, das Bild des Monats Juni 2017.

Journaleintrag vom  21.04.2017                                                      ...irgendwo habe ich ihn doch noch getroffen, den Frühling!

Frühzeitlicher Frühling...


Tage der Wonne,
kommt ihr so bald?
Schenkt mir die Sonne,
Hügel und Wald?


Reichlicher fließen
Bächlein zumal.
Sind es die Wiesen?
Ist es das Tal?


Blauliche Frische!
Himmel und Höh' !
Goldene Fische
wimmeln im See.


Buntes Gefieder
rauschet im Hain,
himmlische Lieder
schallen darein.


Unter des Grünen
blühender Kraft
naschen die Bienen
summend am Saft.


Leise Bewegung
bebt in der Luft,
reizende Regung,
schläfernder Duft.


Mächtiger rühret
bald sich ein Hauch,
doch er verlieret
gleich sich im Strauch.


Aber zum Busen
kehrt er zurück:
Helfet, ihr Musen,
tragen das Glück!


Saget, seit gestern
wie mir geschah?
Liebliche Schwestern,
Liebchen ist da!

 

 

Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832)

 

Journaleintrag vom 23.04.2017                                                                Fototage Laupheim und Carl Laemmle - Ausflug 11! der Community  Ulm.  

Ausflug 11!

Laupheim und die Fototage

Der Ausflug nach Laupheim zu den Fototagen hat seine eigenen Seite bekommen.

 

Es war mehr ein Bildungs- ausflug, sehen was die Profis - die Vortragenden - machen, die Ausstellungsbilder be-

trachten, bei den Ausstellern mal die Auslagen ansehen...

Der Besuch der Sonder- ausstellung "Carl Laemmle Reloaded", die dem 150. Ge-

burtstag von Laupheims "großen Sohn" gewidmet ist.

Und die Tour durch die Stadt.

Journaleintrag vom 25.04.2017                                                          Rückblick - die Hochzeitsmühle Weddingstedt...

Screenshot mit Hinweis auf die Mühlenbilder, April 2017 Screenshot: Hochzeitsmühle Weddingstedt, April 2017

Im Sommer 2016 waren wir im Norden unterwegs, und sind dabei auch in Weddingstedt in und auf der "Windmühle Aurora" gewesen. Herr Peters, der letzte Müller auf der Mühle, hat uns eine Führung gegeben. Von der Facebook-Seite der Mühle gibt es inzwischen eine Link zu meinen Mühlenbildern.

... die Bilder 2016!

Meine Seite für die "Weddingstedter Hochzeitsmühle".

... ganz allgemein.

Die Hauptseite Mühlen-bilder, Zugang zu den einzelnen Mühlenseiten.

...der Link zur Mühle!

Hier geht es zur kleinen Homepage der Mühle und des Mühlenvereins.

Journaleintrag vom 30.04.2017                                                                      ... mal Äpfel mit Birnen vergleichen!

Wie oft schon wurde es gesagt, dass man nicht "Äpfel mit Birnen vergleichen" soll, oder darf. Mit der Collage will ich es tun, aber eigentlich nur mit neuen Bildern aus dem April 2017, das zeigen, was bereits 1911 von Paul Säurich im Buch: "Im Obst- garten - Bilder aus der Pflanzenwelt" (Das Leben der Pflanzen, Band VI) in der Tabelle (Auszug oben links) beschrieben hat. Die Bilder entstanden im Kreismustergarten des Landkreises Neu-Ulm in Weißenhorn, am 21.April 2017.

Bilder vom Säen und Ernten

Eines der Hauptkapitel der Homepage wird über diesen Button erschlossen. Es liegen Seiten über Quartale und Einzel-

monate dahinter! Das Streuobstwiesen- projekt war einst Jahresthema, und wird noch immer ergänzt.

Journaleintrag vom 02.05.2017                                                         Elbflorenz für ein paar Stunden...

Dresden...

...war lange nicht mehr da!

Ein beruflicher Termin in Dresden hat mir einige Stunden in der Stadt und einen Fotowalk direkt an der Elbe ermöglicht. Mein letzter Besuch war wohl schon sieben Jahre her, aber es wird noch immer gebaut. Entlang der Elbe ging es bis zum "Canaletto-Blick" , Dresden vom rechten Elbufer unterhalb der Augustusbrücke. Die Dunkelheit legt bei den Lang- zeitbelichtungen freundlich- erweise ihren Schleier auf die vielen Baukranen.  Die Bilder sind eingestellt, Dresden unter "Stadt, Land, Fluss"...

Canaletto-Blick, Bildbearbeitung, 2017 Canaletto - neu interpretiert...

Journaleintrag vom 06.05.2017                                                               Stadt, Land, Fluss - Schloss Seehof bei Bamberg

Das Schloss Seehof...

Memmelsdorf bei Bamberg

Eine unerwartete Termin-verschiebung hat mir eine Mittagspause am Schloss Seehof ermöglicht. Der Foto- apparat, mein kleines Gepäck, war an Bord. So sind innerhalb von 60 Minuten Bilder von einem Motiv ent- standen, das mir trotz einiger Besuche in Bamberg bisher unbekannt war. Aber das Schloss liegt ja auch nicht direkt im Industriegebiet!

Die Bilder vom Schloss, den Wasserspielen und ein Blick

in die Parkanlagen sind nun eingestellt.

Journaleintrag vom 07.05.2017                                                             Vorankündigung für Ausflug 12! Die Erkundung ist abgeschlossen...

Ausflug 12!

Das Herz der Alb...

Für den Ausfug 12! der Community Ulm bin ich wieder als Reiseleiter aktiv.

Geplant ist die Besichtigung der Laichinger Tiefenhöhle, der einzigen begehbaren Schachthöhle in Deutschland.

Dabei werden wir  über mehrere Eisentreppen bis zu 55 m absteigen, um nach Durchquerung der "Kleinen Halle" durch andere Schächte wieder aufzusteigen. Die Pause im Rasthaus ist dann verdient. Ein lichtstarkes Objektiv und ein Reisestativ sind bei kleinem Fotogepäck angebracht. Weiter geht es  nach Blaubeuren, an den Blautopf und in das Kloster-gebiet. Termin: 17.06.2017

Journaleintag vom 13.05.2017 - Vorankündigung: Münsterscanning -         Bilder aus dem Zentrum der Lichtinstallation auf 110 m Höhe!

Lichtkunstwerk Münsterscanning, Joachim Fleischer Münsterscanning - die Führung mit Joachim Fleischer

Am 11.05.2017 gab es eine Sonderführung im Jahresprogramm des Ulmer Münsters:

"Münsterscanning - Licht als Material" mit Joachim Fleischer, dem Lichtkünstler, der diese Installation erdacht und erbaut hat. Der Aufstieg in der blauen Stunde, bis auf 110 m, in den Turmhelm des Münsters, ins Zentrum des Kunstwerks. Eigentlich sind es derer zwei: Der Münsterturm und das Lichtkunstwerk. Der Abstieg in der Dunkel- heit gegen 22:00 Uhr im Schein der Taschenlampen. Die Bilder sind sehenswert, alle mit dem Panasonic Pancake fotografiert, frei aus der Hand.

Es wäre jetzt einfach zuviel, diese Seite auch schon mit der Ausgabe 05/2017 online zu stellen. Es waren wohl im Mai zu viele fotografische Baustellen - und jeder Redakteur hat wohl noch eine gute Story in der Hinterhand, oder?

Eben, es kommt ja auch mal die sprichwörtliche "Sauregurkenzeit"...

Journaleintrag vom 20.05.2017                                                                   Bild des Monats Juni 2017 - Die Nacht zieht über dem Münster auf...

Bild des Monats Juni 2017, Blick auf das nächtliche Ulm Bild des Monats, Juni 2017 - blaue Stunde über den Chortürmen des Ulmer Münsters...

Das Bild des Monats, wie immer der letzte Journaleintrag. Ein ungewöhnliches Motiv, das nun Bild des Monats wird. Vom Hauptturm des Ulmer Münsters geht der wohl einmalige Blick zur blauen Stunde über die Chortürme nach Osten. Rechts unten sieht man die Dreifaltigkeitskirche, das "Haus der Begegnung".

Es ist immer ein schönes Gefühl, hier die Seite noch in der Schlussbetrachtung anzusehen. Der leere Raum hat sich bunt gefüllt, die Themen werden in der Ausgabe 06/2017 zum Teil fortgesetzt. Der Ausflug 12! wird seine Seite bekommen, der Münsterturm wird mit der Lichtinstallation "Münsterscanning" eine Unterseite bekommen, das Thema "Zeit und Licht" wird in Wort und Bild einen Schwerpunkt bilden. Ich wage mich an die "4. Dimension der Fotografie"...

 

Wie immer, ich freue mich über jede Rückmeldung, egal auf welchem Weg.

Wer sich in die Öffentlichkeit begibt, der macht sich angreifbar, sachliche Kritik bringt mein Projekt weiter, und damit kann ich gut leben.

Ich beginne dann mal die neue Ausgabe,  und wünsche allen Lesern viel Spaß mit dem Journal 05/2017 - dem Online-Magazin auf thomas-haas.eu.

Ergänzung: Leserbriefe...

Mehrere Kommentare haben mich über mail erreicht. Davon möchte ich hier eine kleine Zusammenfassung einstellen. Die Bilder von Dresden wurden insgesamt sehr positiv aufgenommen, sie haben auch teilweise Erinnerungen geweckt. Ein Fotofreund hatte leider Probleme mit meinem Sicherheitscode, seinen Kommentar füge ich hier ein:

 

Hallo Herr Nachbar,
 
also ich wähle diesen Kanal um Dir zu sage  "ich freue mich auf Dein Journal und finde es interessant - lese alles" . Ich bewundere Dich das Du trotz deiner knappen Zeit so ein hochwertiges Journal jeden Monat hinbekommst.
Ist ja auch ein schönes Tage- oder Monatsbuch im Laufe der Zeit. Unsere gemeinsamen Aktivitäten (sind ja auch dabei) verfolge ich natürlich besonders interessiert.
 
Gruß Norbert
 
Ich bedanke mich herzlich bei Fotofreund Wilhelm Feldmann für seine Zeilen. In ihm habe ich einen seelenverwandten gefunden, mit dem ich mich gerne austausche.
 

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
  • Hilmar Buschow (Samstag, 20. Mai 2017 12:44)

    Hallo, Thomas,

    großartig!!! Diese Vielfalt, diese Meisterbilder - einfach klasse.
    Woher nimmst Du die Zeit für all diese Bilder, Kommentare und Anmerkungen. Soviel mir bekannt ist, bist Du noch berufstätig und voll ausgelastet.
    hibu

... aktuelle Ausgaben!

Das Journal im Überblick:

poster und Kunstdrucke kaufen

Einige meiner Motive können bei ARTFLAKES auch erworben werden....

Themen und Impressionen

Bark "ARTEMIS" auf der Kieler Woche 2016 Die "ARTEMIS" auf der Kieler Förde
MS NORDKAPP im Hafen von Molde Die Hurtigruten, 2013

Fototipps -                       Hilfen und Anregungen...

Marble-Mouse mit Hinweis und Link zu den Fototipps. ... hier geht es zu den Fototipps!
Pflastersteine mit Farbresten Das Forum - Bunt wie das Leben!

Die aktuellen Themen im Forum:

 

Buchtipp: J. J. Eschels

Eine besondere Biographie

mit einem Gastbeitrag.

 

Streuobstwiesen/Gastbeitrag

Das Jahresthema 2015!

 

Frau Turners Geschichte

Zeitgeschichte...

 

Pflanztag im Allgäu

Handlungsbedarf...

Hinweis zur Rubrik Kugelbilder in Bildbearbeitungen Kugelbilder...
Ein Kugelbild entsteht, Community Ulm LIVE! Fototouren - die Community Ulm LIVE!
Stockholm, Altstadt Stockholm, Gamla Stan, Juni 2010
Wolkenhimmel mit Monatsnamen Bild des Monats...
Bilder zur "Stillen Zeit" Bilder zu Advent & Weihnachten
Gemuesestand Marktstand

Die Erfahrungen von Generationen:

Die Bauernregel des Tages!

von bauernregeln.net

Antrieb einer Muehle Mühlenantrieb
alt+Ausschnitt Räderwerk Hier gibt es Technik pur...
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Thomas Haas, D 89287 Bellenberg, 2010 - 2017
Ansichtssache - Ansichten und Einsichten von Thomas Haas, Bellenberg