Hinweistafel
Hinweistafel
Ansichtssache...
Ansichtssache...

Logbuch Hurtigruten, August/September 2013

Unsere Tipps...

MS Nordkapp in Molde "MS NORDKAPP", Hurtigruten Bergen - Kirkenes - Bergen

Das Schiff - die MS NORDKAPP

Die MS NORDKAPP wurde 1996 in Norwegen gebaut und fährt auch unter norwegischer Flagge.

Länge 123,30 m, Breite 19,5 m, Tiefgang 4,90 m. 9.000 kw bringen die NORDKAPP auf die Reisegeschwindigkeit von 15 kn. Auf dem Schiff finden in 214 Kabinen max. 456 Reisende einen Schlafplatz. Zugelassen sind maximal 622 Passagiere.

Büste in Stokmarkness, Richard With Büste von Richard With, Gründer und Kapitän der Hurtigruten

Die norwegische "Nationalstraße 1", das ist die Schifffahrtslinie Hurtigruten, entlang der Küstelinie zwischen Bergen und Kirkenes. Gründer und Kapitän Richard With legte am 2. Juli 1893 erstmals ab. Heute geht in Bergen jeden Tag eines der elf Schiffe auf die Reise, um nach 12 Tagen und rund 5.000 km, mit über 60

angelaufenen Häfen, nach einer kurzen Verschnaufpause wieder auf die Reise zu gehen.

Ansprechpartner auf der Reise: Der Tour Guide... Schalter des Reiseleiters auf der NORDKAPP
Nordkapfelsen mit Gobus in der Mittagssonne... 71° 10´ 21" - das Nordkap, 02.09.2013

Das sollten Sie beachten...

Auf der Hurtigrute verkehren Arbeitsschiffe, die auch in der Nacht anlegen und beladen werden.

Es sind keine klassischen Kreuzfahrer, die Kabinen entsprechen daher eher denen von Fährschiffen. Die Verpflegung ist hervorragend, ob vom Büffet oder am Tisch serviert. Das Ausflugsprogramm richtet sich nach den Jahreszeiten, ein Tourmanager ist mit an Bord.

Wir haben insgesamt 6 Ausflüge gebucht: Der Geierangerfjord mit Trollstigen, der Svartisen Gletscher, natürlich das Nordkapp, das Mitternachtskonzert in der Eismeer-Kathedrale in Tromsø, die Tour in Hammerfest wegen der Meridiansäule, sowie - als ganz neue Möglichkeit, die Besichtigung einer Lachsfarm im Fjord. Die Polarkreistaufe muss nicht extra gebucht werden, Neptun kommt, ganz sicher...

Die Auflüge waren eine wunderbare Ergänzung zu den sonst freien Möglichkeiten, die in vielen Häfen von uns genutzt wurden. Häfen, die auf der nordwärtsgehenden Route in der Nacht angelaufen werden, werden in südlicher Richtung am Tag angelaufen, somit bekommt man alle 34 Häfen zu Gesicht.

Reiseinformationen gibt es für jeden Tag aktuell in norwegisch, englisch und deutsch. Auch die aktuellen Durchsagen werden in den drei Sprachen durchgeführt.

 

Das Nordkap wir auf der Route nicht umfahren, wer es sehen möchte muss den Ausflug ab Honningsvåg buchen! Wir konnten das Kap auf der Fahrt Richtung Kirkenes im Sonnenschein aus östlicher Richtung lange vom Deck noch sehen -

sehr ungewöhnlich!

 

Kaffee-Abo-Becher, MS NORDKAPP, 2013 Der Kaffee-Abo-Becher...

Ganz wichtig: Das Kaffee-Abo - eine Thermo-Tasse kaufen (rund 35,00 EUR) - und auf der ganzen Strecke Kaffee und Tee an den Stationen holen, unbegrenzt und rund um die Uhr. Die Tasse gilt auf dem entsprechenden Schiff ein ganzes Jahr.

 

Durch eine kleine Auswertung der Zugriffszahlen konnte ich feststellen, dass viele Besucher bei den Suchmaschinen gerade nach dem Kaffee-Abo fragen. Hier steht sie nun, die Tasse, die von mir sicherlich gut genutzt wurde...

 

Jede Reise ist durch die Jahreszeiten und Ausflüge vollkommen individuell - und wir hatten großes Glück mit dem Wetter. Daher eine Traumreise, ich hoffe die Bilder können einen kleinen Eindruck davon vermitteln.

 

... aktuelle Ausgaben!

Das Journal im Überblick:

poster und Kunstdrucke kaufen

Einige meiner Motive können bei ARTFLAKES auch erworben werden....

Themen und Impressionen

Bark "ARTEMIS" auf der Kieler Woche 2016 Die "ARTEMIS" auf der Kieler Förde
MS NORDKAPP im Hafen von Molde Die Hurtigruten, 2013

Fototipps -                       Hilfen und Anregungen...

Marble-Mouse mit Hinweis und Link zu den Fototipps. ... hier geht es zu den Fototipps!
Pflastersteine mit Farbresten Das Forum - Bunt wie das Leben!

Die aktuellen Themen im Forum:

 

Buchtipp: J. J. Eschels

Eine besondere Biographie

mit einem Gastbeitrag.

 

Streuobstwiesen/Gastbeitrag

Das Jahresthema 2015!

 

Frau Turners Geschichte

Zeitgeschichte...

 

Pflanztag im Allgäu

Handlungsbedarf...

Hinweis zur Rubrik Kugelbilder in Bildbearbeitungen Kugelbilder...
Ein Kugelbild entsteht, Community Ulm LIVE! Fototouren - die Community Ulm LIVE!
Stockholm, Altstadt Stockholm, Gamla Stan, Juni 2010
Wolkenhimmel mit Monatsnamen Bild des Monats...
Bilder zur "Stillen Zeit" Bilder zu Advent & Weihnachten
Gemuesestand Marktstand

Die Erfahrungen von Generationen:

Die Bauernregel des Tages!

von bauernregeln.net

Antrieb einer Muehle Mühlenantrieb
alt+Ausschnitt Räderwerk Hier gibt es Technik pur...
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Thomas Haas, D 89287 Bellenberg, 2010 - 2017
Ansichtssache - Ansichten und Einsichten von Thomas Haas, Bellenberg