Titelbild Online-Magazin Journal
Titelbild Online-Magazin Journal
Ansichtssache...
Ansichtssache...

Journal Ausgabe 10/2017

Das Online-Magazin auf www.thomas-haas.eu

Mit einem herzlichen Dank für die Reaktionen zur Ausgabe 09/2017 möchte ich die Ausgabe 10/2017 beginnen. Besonders bedanke ich mich bei Fotofreund Wilhelm Feldmann, der sich intensiv mit dem Thema Fotobuch auseinandergesetzt, und seine eigenen Fotobuch-Erfahrungen geschildert hat. Dankeschön!

 

Der Herbst dominiert das Journal 10/2017! Dazu habe ich dem kurzen Zitat von Victor Auburtin einen passenden Rahmen gegeben. Die Kürbisse und der Wochenmarkt lassen nicht los, und wollen ebenfalls einen weiteren Auftritt.

Der Gastbeitrag (Bild) von Uwe Bauermeister bekommt seinen Platz, die Landshut, das ist unsere jüngere Geschichte, ein Zeitdokument. Schon im letzten Journal wurde der Artikel zur Münsterbauhütte angekündigt, ebenso der "Verschnaufer" an der Ostsee, wo wir uns die Gegend um Eckernförde Stück für Stück erobern.

Der Link führt zu den Ergänzungsbildern und hat auch einen heimatkundlichen Textteil zu Kappeln an der Schlei anzubieten. Richtige Recherchearbeit war angesagt.

Eher ein "Frauenthema" ist die Begegnung mit der "Bänderfrau" Kerstin Roski, auf deren Stand ich bei den Trachtentagen in Krumbach fotografieren durfte.

Ein weiterer Ausflug der Community Ulm benötigt Raum und den Hinweis auf die neue Seite, die mit dem nächsten Journal offiziell veröffentlicht wird. Und ganz am Ende steht wie immer, das neue Bild des Monats. Ein Herbststrauß an Themen rund um die Fotografie. Viel Spaß beim Lesen wünscht

Ihnen und Euch, allen Leserinnen und Lesern

Thomas Haas

 

Journaleintrag vom 22.09.2017                                                                   Der Herbst ist da...

Herbst: Stille und Zeit... Herbstmotiv, gefallenen Blätter - und ein passendes Zitat...

Journaleintrag vom 23.09.2017                                                                        Herbstzeit - Kürbiszeit....

Herbstzeit!

Kürbiszeit...

Beim Indianerstamm der Navajos war der Kürbis eine heilige Pflanze, und zur Zeit der Entdeckung Amerikas

gab es bereits züchterisch bearbeitete Kürbisse.

Christoph Kolumbus be-schrieb den Kürbis als wichtigste Nahrungspflanze der Indios und Azteken, und in Amerika ist die Begeister-ung für Kürbisse bis heute ungebrochen. Weltweit gibt es über 850 Kürbisarten. Die Sorten, die nicht zum Verzehr geeignet sind, nennt man  Zierkürbis.  Alle Kürbisarten eignen sich hervorragend als Herbstdekoration...

 

Journaleintrag vom 23.09.2017                                                                    Die "Landshut" ist zurück! - Ein Bild von Uwe Bauermeister, Friedrichshafen

Die "Landshut" ist zurück!, 23.09.2017 Die Antonov An-124 mit der "Landshut" wird entladen...

Ein Zeitdokument vom Zeitdoku-ment. Mein Fotofreund Uwe Bauermeister, der pimboli aus der Fotogruppe, hat Zugang zum Flughafen in Friedrichshafen.

Er war mit Fotogepäck auf dem Gelände, nachdem er bei den Vorbereitungen zur Landung der Antonov-Frachtmaschine mit dem Rumpf der alten "Landshut" mitgearbeitet hatte. Nach den erforderlichen umfangreichen Restaurierungsarbeiten soll die Maschine im Dornier-Museum ausgestellt werden. Ein Denkmal an den Terrorherbst des Jahres 1977, ein technischer Zeitzeuge

für eine menschliche Tragödie...

Für die Überlassung des aktuellen Fotos hat sich Uwe einen weiteren Link auf seine Homepage mit dem Namen "Quadrat-Kachel.de" doch wirklich verdient. Dort werden sicherlich weitere Motive der Landshut bei der Ankunft in Friedrichshafen eingestellt...

Und wie jeder von uns kleinen Homepagebetreibern, freut sich Uwe auch über jeden Besucher, und Rückmeldungen im Gästebuch sind stets willkommen!

Journaleintrag vom 03.10.2017                                                                     Die Spezialisten rund um das Ulmer Münster...

Vom Fach!

Die Münsterbauhütte in Ulm und ihre Spezialisten.

Bereits im  Juni 1377 wurde der Grundstein für das Ulmer Münster gelegt. Bis 1543 war die erste Bauhütte aktiv, dann war Baustopp. 1844 wurde mit der Wiederaufnahme der Bautätigkeit die zweite Bau-hütte eröffnet, die seither durchgehend besteht.  Als 1890, 513 Jahre nach der Grundsteinlegung das Ulmer Münster fertiggestellt wurde,

sind die Restaurierungsar-beiten in den Vordergrund gerückt. Und diese Arbeit endet nie...

Journaleintrag vom 07.10.2017                                                                        Der "Verschnaufer" an der See - Waabs als (Kurz-)Urlaubsziel...

Kurzurlaub

...Waabs Mühle an der See

Es war einfach Zeit, Zeit für den kurzen "Verschnaufer" an der Ostsee. Erstmals war die "Waabs Mühle", ein Hotel mit Landgasthof, unser Domizil und Ausgangspunkt für die Touren, in die uns schon ver-traute Umgebung. Und wir hatten wieder einmal Glück mit dem Wetter. Schöne Herbsttage an der See sollten uns für die lästige An- und Abreise über jeweile 840 km entschädigen. Die berühmte Maasholmer Currywurst war ebenso Programmpunkt, wie der noch bekanntere Fisch-

markt in Eckernförde...

... gefallene Blätter auf geflochtenem Strandkorbdach, Herbst 2017, ECK Strandkorb im Herbst...

Journaleintrag vom 10.10.2017                                                                   Mit Trachten hab´ich nichts am Hut!

borten und Bänder aus alten Beständen... Alte Borten und Bänder von dornroesle.de

In meiner heimatlichen Umgebung war Trachtenmarkt. Nein, ich passe nicht in Tracht, das wäre Verkleidung, aber meine Frau wollte dort mal die Stände "betrachten", und ich war dabei. Am Stand der "Bänderfrau" Kerstin Roski aus Stuttgart durfte ich fotografieren. Frau Roski verkauft die Bestände aus dem Muster- zimmer der Bandweberei ihrer Eltern in Wuppertal. Die Bänder stammen zum Teil aus den 20er und 30er Jahren, bis 1988 - dem Ende der Weberei. Von den ca. 80.000 Bändern, alle jemals hergestellten Muster, waren maximal 25 m pro Muster zurückgelegt worden. Und dieser "Schatz" wird auf diversen Märkten seit einigen Jahren vertrieben. Wir waren auf dem Trachtenmarkt in Krumbach/Schwaben.

Ich danke Frau Roski für die Fotografiererlaubnis, und stelle gerne den Link zur Seite mit den schönen Bändern hier ein www.dornroesle.de

Ein "Frauenthema" mit geschichtlichem Hintergrund, man muss mich nur lassen.

Meine Frau hat vor etwa drei Jahren wohl erstmals Bänder eingekauft, ich kann dabei nur sagen, was mir gefällt...

Journaleintrag vom 15.10.2017                                                             Ausflug 15! der Community Ulm - Goldener Oktober am Bodensee...

Ausflug 15!

Rund um Kressbronn...

Abermals hat es uns im Herbst an den Bodensee gezogen. Mit "Rund um Kressbronn" kann man die Tour im goldenen Oktober sehr gut beschreiben, denn eigentlich war es mit über    20 °C ein Sommertag! Die Fototour bekommt eine eige-ne Seite und wird ausführ-licher im Journal 11/2017 vorgestellt. Mit acht Foto-freunden war ein gut besetz-tes Feld etwa 9 Stunden auf einer Strecke von 19 km unterwegs, von Kressbronn über Nonnenhorn nach Wasserburg und wieder zurück. Pausiert wurde auch!

Der Ausflug 15! wird auf einer eigenen Seite präsentiert und mit dem Journal 11/2017 offiziell veröffentlicht. Wer die Homepage etwas kennt, wird die Baustelle sicherlich finden...

Journaleintrag vom 20.10.2017                                                                    Das Bild des Monats, November 2017 - Ohne Moos, nix los...

Wortspiel an Segelyacht, Oktober 2017 Bild des Monats, November 2017 - Ohne Moos, nix los...

Mein Bild des Monats, diesmal im Quadrat. Das Wortspiel mit dem Namen einer Segelyacht, die in Eckernförde auf den neuen Eigner wartet, weil sie tatsächlich zum Verkauf angeboten wurde.

Ich liebe solche Wortspiele, die Yacht gefiel mir auch, ich hatte aber nur die Karte dabei!

 

Jetzt geht sie los, die Vorweih- nachtszeit. Und da passt es:

"bar Kasse" oder ohne Moos,

nix los...

Für die Südländer:

Wie geschrieben, es war keine Barkasse, sondern eine Yacht!

 

Der Link führt zu den Bildern des Jahres 2017.

Von dort sind auch die Bilder der Vorjahre schnell auffindbar...

Journaleintrag vom 20.10.2017                                                                    Der Ausblick auf die neue Ausgabe...

Pünktlich geht die Mail mit dem Link zum Journal 10/2017 auf die Reise, aus der Ulmer Ecke bis in den hohen Norden und runter an den Bodensee, ins Badische und bis nach Wien. Stellt sich noch die Frage: Was bringt Ausgabe 11/2017?

Das vh Fotoforum wird mit der Vernissage "Die Schönheit des Unscheinbaren" vertreten sein, meine Ausstellungsmotive sind ab sofort auf der entsprechenden Seite der Homepage eingestellt. Dazu kommt eine Fotoexkursion am Plessenteich in Neu-Ulm, ebenfalls mit dem Fotoforum. Der Ausflug 15! wird noch aufgearbeitet und

ein fototechnischer Artikel ist auch vorgesehen. Die dunkle Jahreszeit wird auch mit entsprechenden Bildern vertreten sein. Und wie immer, der Fotomonat bringt so manche Überraschung mit sich. Das Leben ist bunt, auch im November!

Ich krempel mal die Ärmel hoch, und wenn mal die ersten Zeilen stehen, dann wird so ein Journal fast schon zum "Selbstläufer". Der erste komplette Jahrgang geht dem Ende zu. Doch Ihnen/Euch, liebe Leserinnen und Leser, zunächst viel Spaß mit der Ausgabe 10/2017.  Platz für Kommentare und Rückmeldungen gibt es genug...

 

Thomas Haas

Journaleintrag vom 21.10.2017                                                           Leserbrief(e)...

Mein Text zum einfügen:
 
Wieder ein sehr informatives Journal mit vielen interessanten Beiträgen und Fotos.
Vielen Dank für Deine Mühe!
 
Dein begeisterter Leser 
Norbert

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Es sind noch keine Einträge vorhanden.

... aktuelle Ausgaben!

Das Journal im Überblick:

poster und Kunstdrucke kaufen

Einige meiner Motive können bei ARTFLAKES auch erworben werden....

Themen und Impressionen

Bark "ARTEMIS" auf der Kieler Woche 2016 Die "ARTEMIS" auf der Kieler Förde
MS NORDKAPP im Hafen von Molde Die Hurtigruten, 2013

Fototipps -                       Hilfen und Anregungen...

Marble-Mouse mit Hinweis und Link zu den Fototipps. ... hier geht es zu den Fototipps!
Pflastersteine mit Farbresten Das Forum - Bunt wie das Leben!

Die aktuellen Themen im Forum:

 

Buchtipp: J. J. Eschels

Eine besondere Biographie

mit einem Gastbeitrag.

 

Streuobstwiesen/Gastbeitrag

Das Jahresthema 2015!

 

Frau Turners Geschichte

Zeitgeschichte...

 

Pflanztag im Allgäu

Handlungsbedarf...

Hinweis zur Rubrik Kugelbilder in Bildbearbeitungen Kugelbilder...
Ein Kugelbild entsteht, Community Ulm LIVE! Fototouren - die Community Ulm LIVE!
Stockholm, Altstadt Stockholm, Gamla Stan, Juni 2010
Wolkenhimmel mit Monatsnamen Bild des Monats...
Bilder zur "Stillen Zeit" Bilder zu Advent & Weihnachten
Gemuesestand Marktstand

Die Erfahrungen von Generationen:

Die Bauernregel des Tages!

von bauernregeln.net

Antrieb einer Muehle Mühlenantrieb
alt+Ausschnitt Räderwerk Hier gibt es Technik pur...
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Thomas Haas, D 89287 Bellenberg, 2010 - 2017
Ansichtssache - Ansichten und Einsichten von Thomas Haas, Bellenberg